FANDOM


Datei:Unbenannt.png

Eine Blume, ist eine Abart des gemeinen Kriegsverbrechers. Die Blume ist dabei meistens, aber nicht zwingend auch ein Massenmörder.

Evolutionsgeschichte der BlumeBearbeiten

Blumen sind meist rücksichtslose Karrieristen, welche sich perfekt an das Habitat eines bürokratischen Lebensraums angepasst haben. Ihre Eigenart über Leichen zu gehen und ihre extreme Anpassungsfähigkeit macht sie oft zur dominanten Lebensform unter anderen Funktionären

BlumenbeetBearbeiten

Ein korrupt-mörderischen System wie eine Parteiendiktatur wird in wissenschaftskreisen oft "Blumenbeet" genannt.